Wir dürfen vorstellen: Jasko Ramic übernimmt das Amt von Florian Münch, den es zu seinem Heimatverein SV Bad Buchau gezogen hat, um diesen zu trainieren. Wir möchten uns bei Flo recht herzlich für drei geile Jahre bedanken und wünschen ihm viel Glück in der Bezirksliga!

Jasko dürfen wir beim SVB recht herzlich willkommen heißen und wünschen ihm einen guten Start bei uns!

 TrainerJasko

v.l. 1. Vorstand Markus Sommer, Trainer Jasko Ramic

Endlich ist es im Downloadbereich. Das Foto der Stadtpokalsieger 2013 ist online und kann von Jedermann runtergeladen werden. Es ist qualitativ so hoch aufgelöst dass es jederzeit als Foto ausgedruckt werden kann. Nachträglich nochmal Glückwunsch an die siegreiche Mannschaft für diesen historischen Erfolg.

Dem Vorstand des SV Braunenweiler ist es gelungen, Florian Münch vom SV Bad Buchau als neuen Trainer zu verpflichten. Florian war den Verantwortlichen des SV Braunenweiler schon lange bekannt, da er bereits seit einigen Jahren beim  Jugendcamp des SV Braunenweiler tätig ist. Als dann zu dieser Sasion aufgrund des Abganges von Devid Trenkwalder der Trainerposten neu zu besetzen war, lag es eigentlich nahe bei Florian nachzufragen. Es brauchte keine lange Überlegungen von beiden Seiten und somit steht ab dieser Saison Florian Münch als Verantwortlicher an der Seitenlinie.

 

Fakten zu Florian Münch:

Wohnort: Bad Buchau

Alter: 34

Beruf: Lehrer am Störck-Gymnasium Bad Saulgau

Hobbies: Fußball und Reisen

Lieblingsverein: 1. FC Nürnberg

Biherige Vereine: SV Bad Buchau (seit 1984)

 

Am Pfingstmontag konnte unser Vorstand Markus Sommer anlässlich des Sponsorenbrunches am Stadtpokalturnier drei verdiente Mitarbeiter des SVB auszeichnen.

Dietmar Roth: Dietmar begleitet nun seit 28 Jahren das Amt des Kassiers, war vorher aber noch als Kassenprüfer tätig und spielte nebenbei auch noch aktiv für den SVB. In seine Amtszeit fallen der Sportplatz- und Sportheimneubau.

Willi Dirlewanger: Willi kann ebenfalls auf eine über 30 Jahre lange Tätigkeit im Verein zurückblicken, sei es als Spieler, Spielausschußvorsitzender oder in der Hauptsache als Leiter der Turnabteilung, die er maßgebend aufgebaut und geprägt hat.

Dietmar Dehm: Noch keine 30 Jahre auf dem Buckel, aber er hinterlies mit dem Sportheimneubau (in seiner Amtszeit als Vorstand) dem jetzigen Vorstand ein bestelltes Feld, weswegen es Markus Sommer ein persönliches Anliegen war, Dietmar zu ehren. Aber auch Diete kann auf über 20 Jahre in verschiedenen Funktionen im Verein zurückblicken.

Einen besonderen Dank richtete Markus Sommer noch an die Ehepartner der Geehrten, ohne die es nicht möglich gewesen wäre - er bedachte alle drei mit einem schönen Blumenstrauß und ein Küsschen vom 2. Vorstand Pius Hermann.

 

Alle Karten für Eure Mütter sind weg, es gibt auch keine Abendkasse mehr.

Unsere United Freestyler sind derzeit omnipräsent im deutschen Fernsehen, als Darsteller bzw. Trick-Double in TV- und Kino-Spots für gleich drei offizielle Partner der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft zu sehen.

Im adidas-Spot “unsere Farben oder keine”, der sowohl im TV als auch im Kino zu sehen ist, dribbeln Dominik Kaiser und Marcel Gurk u.a. gegen Mesut Özil und Benedikt Höwedes.

“Bereit wie nie” heißt die Kampagne von Mercedes Benz, in deren Werbespot die Fußball-Freestyler die technisch anspruchsvollen Parts für unsere Nationalspieler übernehmen.

Für Bitburger wurde sogar die komplette gegnerische Mannschaft mit Darstellern besetzt, die allesamt von den United Freestylern gestellt wurden. Insgesamt 15 unterschiedliche Protagonisten waren bei den mehrtägigen Dreharbeiten im Einsatz.

Am Pfingsten sind die Jungs in Braunenweiler zu Gast und werden Euch mit ihrer Akrobatik zum Staunen bringen.

Hier die Links zu den Spots:
Adidas “unsere Farben oder keine”
Mercedes Benz „bereit wie nie“
Bitburger WM-Spot
SV Braunenweilers Foto

 

Die United Freestyler  sind im neuen Adidas Spot “unsere Farben oder keine” zu sehen. Hier doubeln sie diverse Nationalspieler im Spot. Der Spot ist Kern einer groß angelegten Kampagne die bis kurz vor Beginn der WM in Brasilien laufen wird. Der Spot ist momentan im Kino und auf YouTube zu sehen. Hier geht’s zum Video: http://www.youtube.com/watch?v=ckX0HWn5R_E&feature=youtu.be

Beim Stadtpokal in Braunenweiler können Sie die Freestyler hautnah erleben. Außerdem werden wir die Möglichkeit bieten einen Workshop für Kinder und Jugendliche zu besuchen um Tricks selbst zu erlernen. Demnächst beginnt die Anmeldefrist.

Am Sonntag 23.03.2014 ist es wieder soweit. Die Rückrunde der Kreisliga B III Donau startet. In einem Heimspiel steht der SV Braunenweiler dem SC Türkiyemspor aus Bad Saulgau gegenüber Anpfiff ist um 15:00 Uhr. Die Reservemannschaften stehen sich schon um 12:45 Uhr gegenüber. Für die erste Mannschaft bietet sich dabei die Chance mit drei Punkten vom momentan punktgleichen Gegner davon zu ziehen.

Weihnachtsfeier SV Braunenweiler 2013

Am vergangenen Samstag hielt der SV Braunenweiler im Sportheim eine gelungene Weihnachtsfeier mit Freunden und Gönnern ab. Die Feier begann mit einigen Grußworten unseres ersten Vorstandes, Markus Sommer. Im Anschluss war durch ein reichhaltiges, warmes und schmackhaftes Buffet für das leibliche Wohl gesorgt. Auch der Nikolaus fand zusammen mit Knecht Ruprecht den Weg, um zu loben und zu rügen. Zur späteren Stunde wurden dann auch noch die 2013 gewonnenen Stadtpokale gefüllt. Nicht nur einmal, wie man sich vorstellen kann. Im Rückblick bedankt sich der Sportverein für ein gelungenes Fest, das bis in die Morgenstunden, bei einigen sogar noch länger, dauerte. Der SV Braunenweiler wünscht an dieser Stelle nochmals fröhliche Weihnachten, auch jenen Freunden und Gönnern welche nicht am Fest teilnehmen konnten.

Frohe Weihnachten!

Nur noch wenige Tage dann ist es wieder so weit. In Braunenweiler ist Weihnachtsmarkt und hierfür wird momentan im alten Schulhaus voller Elan gebastelt. Beim traditionellen "Kranzen" war einiges los. Am kommenden Freitag können die Arbeiten dann begutachtet und natürich auch erstanden werden.

Nach dem Beginn der neuen Saison war es an der Zeit auch die Mannschaftsfotos zu aktualisieren. Die meisten Fotos sind bereits online. Für echte Fans aber auch für die Spieler selbst haben wir die bisherigen Fotos im Downloadbereich in Druckqualität eingestellt. Viel Spaß beim ausdrucken.

Wie schon in den letzten Jahren bewirteten die Spieler der aktiven Mannschaften auf dem Realschulhof beim Bächtlerock. Bei abwechslungsreichem Rahmenprogramm waren die Spieler zusammen mit dem SV Hochberg und dem NV Hochberg am Bierausschank. Der FV Fulgenstadt war für  den Barbetrieb verantwortlich. Bei schönem Wetter gibt es wohl keine schönere Location auf dem Bächtlefest. Und in diesem Jahr konnten die Verantwortlichen auf drei sonnige Veranstaltungstage zurückblicken und gerockt hat es auch. Hier ein Bild auf den Realschulhof. Da macht feiern richtig Spaß. Wir sehen uns wieder - spätestens 2014 wenn es wieder heißt: Wir rocken den Realschulhof.

Gefühlt war es ja erst gestern, dass unsere Aktiven die Runde 12/13 abgeschlossen haben, doch bereits am 05. Juli startet unser Coach die Vorbereitung für die neue Saison. Vermutlich kann er wegen seines Nachwuchses nicht schlafen, und wenn er sowieso schon wach ist, dann kann man ja auch gleich trainieren ...... .

Also auf geht's Buam, pack mas!!!

Den Trainingsplan gibt's im Downloadbereich zum Runterladen.

Nach einer überzeugend gespielten Saison konnte die Reservemannschaft des SV Braunenweiler die Meisterschaft in der Staffel feiern. Der Wimpel wurde am Sonntag vor dem letzten Spiel an Kapitän Michael Eisele überreicht. Von dieser Stelle aus auch noch herzlichen Glückwunsch an Mannschaft, Trainier und Funktionäre.

Einladung zur Generalversammlung
Freitag, 28.06.2013 um 20:00 Uhr im Sportheim Braunenweiler
Tagesordnung:
1.)Begrüßung und Bericht Vorsitzenden
2.)Berichte Vorstandschaft
3.)Bericht der Kassenprüfer
4.)Entlastung des Vorstandes, des Ausschusses und der Kassenprüfer
5.)Beitragsanpassung
6.)Neuwahlen
7.)Ehrungen
8.)Wünsche und Anträge
Anträge an die Versammlung sind schriftlich drei Tage vorher beim ersten Vorsitzenden einzureichen.
Freundliche Grüße
Vorstandschaft SV Braunenweiler
Generalversammlung Förderverein
am Freitag 28.06.2013 um 20:00 Uhr im Sportheim Braunenweiler
Tagesordnung:
1.) Begrüßung und Bericht des Vorsitzenden
2.) Berichte Vorstandschaft
3.) Entlastung der Vorstandschaft
4.) Wünsche und Anträge

Anträge an die Versammlung sind schriftlich drei Tage vorher beim ersten Vorsitzenden einzureichen.

Freundliche Grüße
Vorstandschaft des Fördervereins SV Braunenweiler

Termine

26Dez
26. Dezember 2017 19:30
Weihnachtsobend im Sportheim
Go to top